Anna Wübber
Genoveva Kylburg
Juliane Maier
Max Wohlkönig
Miriam van der Ham
Svenja Gassen

Genoveva Kylburg

Showreel
Info
Genoveva Kylburg, 1981 geboren in Engelskirchen im Bergischen Land, vervollständigte ihr Studium zum Modedesign an der Privaten Modeschule Düsseldorf mit der Weiterbildung Kostümbild an der internationalen Filmschule Köln (ifs).
Neben dem Studium arbeitete sie regelmäßig für Issey Miyake bei der Fashion Week Paris.
Ihr erstes Kostümbild entwarf sie für den Regisseur Markus Sehr und dessen Debutfilm EINE INSEL NAMENS UDO mit Kurt Krömer in der Hauptrolle.
Danach folgten weitere Arthouse Kinofilme, wie zum Beispiel der preisgekrönte Debutfilm BABAI von Visar Morina oder 1000 ARTEN REGEN ZU BESCHREIBEN von Isabel Prahl, der 2017 in Tallinn als Bestes Debut ausgezeichnet wurde.
Genoveva Kylburg arbeitet außerdem erfolgreich im Bereich Kinderkinofilm. Derzeit läuft gerade die Produktion LILIANE SUSEWIND in den deutschen Kinos.
Mit FRITZ LANG – DER ANDERE IN UNS von Regisseur Gordian Maugg entwarf sie ihr erstes historisches Kostümbild.
Genoveva Kylburg lebt mit ihrer Familie in Köln.

Photo: Wolfgang Ennenbach